ZUG-UND DRUCKPRÜFGERÄTE

Das Federprüfgerät Side Load ist ein System zur Messung der Querkraft (Side Load) mit einer 6-Ladezellen-Plattform und graphischer 3D-Software zur Analyse des Federverhaltens.

Universalmaschine für zug-, druck-, biege- und schnittversuche.Das System eignet sich für Versuche an:Stahlstangen, Rundeisen für Beton, Rohre, Haken, Eisenbahnfedern, Seile, Ketten und sonstige Materialien.
Das Gerät ist zusammensetzbar, wobei dieselbe Struktur immer mit drei Load-Zellen für Druckversuche und mit drei Zangen-Sets für Zugversuche und andere Versuche ausgestattet bleiben kann.

Universalmaschine für Zug-, Druck-, Biege- und Schnittversuche. Betrieb:
manuell, halbautomatisch, automatisch.
Das Gerät ist zusammensetzbar wobei dieselbe Struktur immer mit drei Load-Zellen für Druckversuche und mit Zangen für Zugversuche und andere Versuche ausgestattet bleiben kann.

Universalmaschine für Zug-, Druck-, Biege- und Schnittversuche.
Betrieb: manuell, halbautomatisch, automatisch. Das Gerät ist zusammensetzbar wobei dieselbe Struktur immer mit drei Load-Zellen für Druckversuche und mit Zangen für Zugversuche und andere Versuche ausgestattet bleiben kann.

2C PLUS ist ein Federprüfgerät, das von Hand bedient wird; es stehen zwei Geschwindigkeiten zur Verfügung, um die Messung entweder schnell oder langsam vorzunehmen.

DOMO ist ein Federprüfgerät, das von Hand bedient wird; es stehen zwei Geschwindigkeiten zur Verfügung, um die Messung entweder schnell oder langsam vorzunehmen.

Das Gerät eignet sich für Versuch an Schwämmen und weichen Materialien und wurde speziell für Versuche an Polsterungen von Autositzen entwickelt.
Prüflast bis zu 500 kg, untere Tisch gelocht und kippbar, großer oberer Teller mit Gelenk.

AURA TWINS ist eine automatische Anlage zum Setzen und messen der Federn, mit motorgesteuerten Rollenbahnen am Ein- und Ausgang und einem automatischen Lackmarkierungssystem. AURA TWINS ist mit einer Presetting-Station und einer Federprüfstation ausgestattet.